Scheidung Online

Scheidungsfolgen einvernehmlich mit Online-Berater regeln.
Vollständiges Scheidungsbegehren.
Moderne Beratungs-WebApp. Sicher, günstig & zeitsparend.

 

Scheidung starten

Mit Online-Scheidung zum Ziel

Fehlt das grundsätzliche Verständnis füreinander, ist es Zeit für eine Veränderung. Durch die Online-Scheidung wird die Trennung mit rechtlicher Kompetenz und menschlichem Einfühlungsvermögen herbeigeführt. Das Scheidungsrecht ist komplex, so dass eine Beratung unverzichtbar ist. Kooperative Eheleute kommen schonend und günstig zu einer Lösung.

Das Ziel ist eine ausgewogene Vereinbarung, welche die Vorstellungen beider Ehegatten berücksichtigt. Ihr erfahrener Berater regelt mit Ihnen die Scheidungsfolgen für Vorsorge, Vermögen, Unterhalt und Kinder. Das Ergebnis ist ein versandfertiges Scheidungsbegehren mit allen Beilagen.

Klienten sind manchmal erstaunt wie schnell, kostengünstig aber auch einfühlsam eine Online-Scheidung sein kann. Bei der Vor-Ort-Beratung werden sie meist mit einer unbekannten Person in Kontakt kommen. Die Online-Beratung hingegen ermöglicht mehr Distanz zwischen Berater und Klient, was als angenehm empfunden wird und dem Beratungs-Ergebnis dient.

Beratungshonorar: ab CHF 600.-

Ablauf der Online-Scheidung

Sie registrieren sich für die WebApp. Das Nutzerkonto steht umgehend zur Verfügung und Ihr Berater meldet sich in Kürze online.

Nach Erfassung der Familiendaten nehmen Sie eine erste Teil-Zahlung vor.

Die Beratung erfolgt über die Beratungs-WebApp. Ihr Berater ermittelt mit Ihnen die Scheidungsfolgen, holt Auskünfte ein und erstellt ein vollständiges Scheidungsbegehren.

Sie erhalten die Scheidungsunterlagen und senden sie an das Gericht zur gerichtlichen Genehmigung. Es folgt eine persönliche Vorladung der Ehegatten zwecks Bestätigung des Willens.


Bei Fragen: oder Tel. 076 749 21 42 (Mo-Fr: 13-18 Uhr)


Misch Rechtsberatung
Allgemeine Geschäftsbedingungen